Wo bin ich?StufenWölflinge

Wölflinge

Zurzeit besteht die Meute, das heißt alle Rudel des Stamm Salier, aus 25-30 Kindern welche in momentan 3 Rudel aufgeteilt sind.

Einmal pro Woche treffen sich die Rudel mit ihrem Akela zur gemeinsamen Rudelstunde, in der viel gespielt, gebastelt und natürlich auf die Pfadfinderzeit vorbereitet wird.

Während der Wölflingszeit kann man natürlich auch an vielen Lagern und sonstigen Aktionen, wie zum Beispiel Gaulager, Stammeslager, Rudellager oder Meutentage teilnehmen, die meistens alle mit viel Spaß verbunden sind.

Wölfling kann man ab dem Alter von etwa 8 Jahren werden. Wer allerdings schon früher zu den Pfadfindern möchte, sollte sich bei den Bibern anmelden.

In der Zeit als Wölfling wird man vom Jungwolf zum Altwolf aufgenommen, bis man schließlich aus der Meute ausgestoßen wird und zu den Jungpfadfindern wechselt.

Das passiert meistens in einem Alter von 11 – 12 Jahren.

Sollten Sie noch weitere Fragen zur Meute im Stamm Salier haben wenden Sie sich bitte an unseren Stammesakela Jan Lau.